Anzeige
Tagesgespräch mit Pro Natura

Werde ein Spurensucher und finde den Gartenschläfer!

11. Januar 2022, 18:41 Uhr
Im Tagesgespräch geht es heute um das Tier des Jahres 2022: dem Gartenschläfer. Pro Natura hat ein Projekt gestartet und du kannst mithelfen. Geschäftsführer Matthias Betsche verrät wie.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: TeleM1

Pro Natura hat das Tier des Jahres 2022 gekürt: den Gartenschläfer. In einem neuen Projekt ruft die Naturschutzorganisation die Bevölkerung auf, bei der Suche nach dem Nagetier zu helfen. Die Aktion «Spurensuche Gartenschläfer» dauert zwei Jahre: von Januar 2022 bis Ende Oktober 2023. Ziel der Aktion sei es laut Pro Natura, die Kleinsäuger in unserer Nähe zu entdecken und Wissen über sie zu sammeln. Wer die Spuren eines Siebenschläfers, der Haselmaus und des Gartenschläfers lesen möchte, müsse einen Spurtunnel bauen, so Geschäftsführer Matthias Betsche. Wie das geht, erklärt er im Video. 

Wer solche Spuren entdeckt, kann diese an Pro Natura schicken. Ende 2022 werden Pro Natura und Wilde Nachbarn Schweiz eine Karte der Schweiz mit den Spuren veröffentlichen, heisst es.

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 11. Januar 2022 18:42
aktualisiert: 11. Januar 2022 18:41