Aviatik

Darum kreist ein Swiss-Flieger während Stunden über Süditalien

· Online seit 06.02.2024, 16:34 Uhr
Der Flug mit der Nummer SWR56413 ist am Dienstagnachmittag über dem süditalischen Ort Tarent gekreist. Das sind die Gründe.
Anzeige

Auf Anfrage von ZüriToday erklärt die Swiss, dass es sich bei den Kapriolen um Start- und Landetrainingsflüge für angehende Pilotinnen und Piloten handelt. An Bord des Airbus A220 befinden sich keine Passagiere, der Flughafen wird von der Swiss auch nicht kommerziell angeflogen und ist somit nicht Teil des Streckennetzes.

Das Flugzeug werde sich um circa 17.30 Uhr wieder auf den Rückflug nach Zürich machen.

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

(oeb)

veröffentlicht: 6. Februar 2024 16:34
aktualisiert: 6. Februar 2024 16:34
Quelle: ZüriToday

Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch