Nach Tod des Sohnes

Ronaldo zeigt erstes Foto der neugeborenen Tochter

22. April 2022, 10:04 Uhr
Cristiano Ronaldo und seine Partnerin erwarteten Zwillinge und haben am Ostermontag einen Sohn verloren. Nun zeigt der Fussballer erstmals ein Foto seiner jüngsten Tochter.
Ronaldo postet auf Instagram ein Foto, das seine Familie erstmals mit der neugeborenen Tochter zeigt.
© Instagram/Cristiano Ronaldo

Eigentlich haben Cristiano Ronaldo und seiner Partnerin Georgina Rodríguez Zwillinge erwartet. Doch am Ostermontag gab der Fussballer bekannt, dass das Paar ihren Sohn verloren habe. Die neugeborene Tochter hat überlebt. Auf Instagram teilt Ronaldo nun das erste Familienfoto mit dem Mädchen.

Im Post bedankt sich das Paar für die «vielen netten Worten und Gesten». Zudem betont es, dass die Unterstützung sehr wichtig sei. Wegen des Todes seines Sohnes spielte Ronaldo am Dienstag nach Ostern nicht beim Spiel gegen Liverpool.

Bewegende Aktion der Rivalen

Im Spiel bekundeten die Liverpool-Fans ihr Beileid für den Manchester-United-Star und sorgten damit für Gänsehaut. Die Engländer haben die Rivalität für eine Minute vergessen: In der siebten Spielminute – Ronaldo trägt die Nummer 7 – applaudierte das ganze Stadion und sang die Liverpool-Hymne «You'll Never Walk Alone».

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit / Katja Jeggli

(log)

Quelle: Today-Zentralredaktion
veröffentlicht: 22. April 2022 09:59
aktualisiert: 22. April 2022 10:04
Anzeige