Welt

Schüsse in Las Vegas – Polizei ist mit Grossaufgebot vor Ort

USA

Schüsse in Las Vegas – Polizei ist mit Grossaufgebot vor Ort

08.04.2024, 20:36 Uhr
· Online seit 08.04.2024, 20:31 Uhr
Im West Valley in Las Vegas sind am Montagmorgen Schüsse gefallen, wie mehrere Medien berichten. Die Polizei ist mit einem Grossaufgebot vor Ort und habe ein Bürogebäude umstellt. Es wird von mehreren Toten berichtet.
Anzeige

Die Polizei bezeichnet die Situation im Bundesstaat Nevada auf X als «dynamisches Ereignis». Nach Angaben des Las Vegas Metropolitan Police Departement waren kurz nach zehn Uhr am Montagmorgen mehrere Einsatzfahrzeuge bei deinem Geschäft in der Nähe des Charleston Bouvard in Las Vegas im Einsatz.

Einige Zeugen sollen berichten haben, dass die Schiesserei in der City National Bank stattgefunden haben soll. Wie «Channel13» berichtet, sollen drei Menschen ums Leben gekommen sein. Einer Quelle zufolge soll der Schütze zwei Menschen getötet haben, bevor er sich selber erschoss.

Wie «Fox5Vegas» schreibt, wurde die Öffentlichkeit angewiesen, das Gebiet zu meiden. Der kurzzeitigte Lockdown für die Schulen der Region wurde nach kurzer Zeit wieder aufgehoben.

+++Update folgt+++

(roa)

veröffentlicht: 8. April 2024 20:31
aktualisiert: 8. April 2024 20:36
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch