«Tagesgespräch»

Aargauer SP-Nationalrätin: «Ich bekomme wöchentlich Rückmeldungen»

4. August 2022, 22:26 Uhr
Vor drei Jahren wechselte Gabriela Suter aus dem Aargauer Grossrat in den Nationalrat. In der Zwischenzeit sorgte die SP-Nationalrätin auch schon schweizweit für Schlagzeilen. Unter anderem wurde ihr Vorstoss zum Thema Motorenlärm stark diskutiert und kritisiert. Im «Tagesgespräch» erzählt sie, wie sie mit Kritikern umgeht. Zudem schauen wir mit ihr auf die bevorstehenden Wahlen im Herbst 2023 und blicken auf die laufende Legislatur zurück.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: TeleM1

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 4. August 2022 22:26
aktualisiert: 4. August 2022 22:26
Anzeige