Mägenwil

Auffahrkollision mit drei Autos – eine Person verletzt

3. August 2022, 22:31 Uhr
Am Mittwochabend kam es auf der A1 bei der Ausfahrt Mägenwil zu einer Auffahrkollision mit drei Fahrzeugen. Eine Person wurde dabei verletzt. Die Kantonspolizei Aargau war vor Ort.
Eine Person wurde bei der Kollision verletzt.
© Kapo AG

Am Mittwochabend kam es auf der Autobahn A1 bei der Ausfahrt Mägenwil zu einer Auffahrkollision, an der drei Autos beteiligt waren. Wie die Kantonspolizei Aargau auf Anfrage von ArgoviaToday bestätigte, wurde eine Person beim Zusammenprall leicht bis mittelschwer verletzt.

Die Fahrbahn musste aufgrund der Kollision zwischenzeitlich gesperrt werden. Mittlerweile ist die Strasse jedoch wieder frei, wie die Kapo Aargau weiter mitteilte.

Hast du auch etwas Spannendes gesehen? Dann lass es uns wissen!

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 3. August 2022 18:12
aktualisiert: 3. August 2022 22:31
Anzeige