Aargau/Solothurn
Baden/Brugg

E-Bikerin stösst mit 11-Jähriger zusammen – und haut ab

Wettingen

E-Bikerin stösst mit 11-Jähriger zusammen – und haut ab

· Online seit 27.04.2022, 14:40 Uhr
Am Dienstagabend sind eine unbekannte E-Bikerin und eine 11-jährige Velofahrerin in Wettingen zusammengestossen. Die Polizei sucht nun die erwachsene E-Bike-Fahrerin.
Anzeige

Kurz nach 18 Uhr sei das Mädchen auf der Büntstrasse auf ihrem Velo in Wettingen gefahren und wollte in den Sonnrainweg einbiegen, schreibt die Kantonspolizei Aargau in einer Mitteilung vom Mittwoch. Dazu habe sie an der Kreuzung angehalten. Die unbekannte E-Bike-Lenkerin, welche im selben Moment vom Sonnrainweg in die Büntstrasse einbiegen wollte, habe den Lenker der Velofahrerin touchiert, worauf die E-Bike-Fahrerin stürzte. Trotz Sturz fuhr diese weiter, ohne sich um die beteiligte Fahrradlenkerin zu kümmern, heisst es weiter.

Beim Vorfall hat sich die junge Velofahrerin verletzt. Die Kantonspolizei sucht die E-Bike-Fahrerin. Gemäss Beschreibung dürfte sie zwischen 50 und 60 Jahre alt sein, von normaler Statur haben und beim Unfall eine dunkle Hose, eine Helle Jacke und einen blauen Velohelm getragen haben. Wer Angaben zum Unfall oder der gesuchten Frau machen kann, kann sich bei der Mobilen Polizei in Schafisheim melden.

(red.)

veröffentlicht: 27. April 2022 14:40
aktualisiert: 27. April 2022 14:40
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch