Gleisschaden

Bahnverkehr zwischen Olten und Rothrist eingeschränkt

24. März 2022, 19:01 Uhr
Aufgrund von einem Gleisschaden ist der Zugverkehr zwischen Olten und Rothrist zurzeit beeinträchtigt. Schon gestern kam es zu Einschränkungen wegen technischen Störungen.
Erneut kam es in der Region zu Einschränkungen im Bahnverkehr.
© KEYSTONE/LAURENT GILLIERON

Kurz vor 18 Uhr teilen die SBB mit, dass zwischen Olten und Rothrist mit Verspätungen, Zugausfällen und Umleitungen zu rechnen sei. Grund dafür seien Schäden am Gleis. Wie lange die Einschränkung dauert, war zunächst nicht bekannt. Um 19 Uhr teilten die SBB jedoch mit, dass die Störung mittlerweile wieder behoben werden konnte.

Schon gestern kam es zu mehreren Unterbrüchen in der Region. Am Nachmittag war die Strecke zwischen Beinwil am See und Hochdorf betroffen und am Abend gab es eine technische Störung an der Bahnanlage zwischen Olten und Bern.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 24. März 2022 18:51
aktualisiert: 24. März 2022 19:01
Anzeige