Bremgarten

Autofahrerin (28) kommt von Fahrbahn ab und prallt heftig gegen Baum

· Online seit 01.08.2023, 10:41 Uhr
Am späten Montagabend ist eine Autofahrerin in Bremgarten von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Dabei erlitt sie mittelschwere Verletzungen.
Anzeige

Eine Autofahrerin ist am Montagabend von der Fahrbahn abgekommen und heftig gegen einen Baum geprallt. Dabei erlitt sie mittelschwere Verletzungen. Das teilt die Kantonspolizei Aargau am Dienstag mit. Die 28-Jährige war von Bremgarten kommend mit ihrem Skoda in Richtung Waltenschwil unterwegs. In einer Linkskurve im Wald kam sie dann aus noch ungeklärten Gründen von der Strasse ab.

Die Polizei und die Rettungskräfte fanden die verunfallte Lenkerin ansprechbar, aber eingeklemmt im total demolierten Fahrzeug vor. Die Strassenrettung der Feuerwehr musste sie aus dem Wrack bergen. Eine Ambulanz brachte sie ins Spital.

Der zwischen zwei Bäumen verkeilte Wagen wurde mit einem Kran geborgen. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache aufgenommen. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Blut- und Urinprobe an.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

(sib)

veröffentlicht: 1. August 2023 10:41
aktualisiert: 1. August 2023 10:41
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch