Arschbomben-Contest

Peach Weber als strenger Juror: «Es muss spritzen und originell sein»

10. Juli 2022, 21:42 Uhr
In Sursee fand trafen sich am Sonntag Waghalsige zum Arschbomben-Contest. Dabei mussten die Teilnehmenden auch einen Aargauer Star-Experten überzeugen: Peach Weber.

Quelle: Tele M1

Am 10. Arschbomben-Contest ging es um mehr als den perfekten Sprung. Was es brauchte, um beim Sprung vom 4-Meter-Brett zu reüssieren, erfährst du im Video.

(red.)

Quelle: Tele M1
veröffentlicht: 10. Juli 2022 21:38
aktualisiert: 10. Juli 2022 21:42
Anzeige