Autobahn

Seit einem Jahr darf man rechts an Kolonnen vorbei – aber wie geht die Regel genau?

Adrian Frey, 14. November 2022, 15:01 Uhr
Seit gut einem Jahr darf man auf Schweizer Autobahnen rechts an Kolonnen vorbeifahren. Aber Achtung: Es ist nicht alles erlaubt. ArgoviaToday hat für dich die wichtigsten Punkte zusammengetragen.
Seit gut einem Jahr darf man an stehenden Kolonen rechts vorbeifahren
© KEYSTONE/MARCEL BIERI
Anzeige

Seit rund einem Jahr ist rechts vorbeifahren auf Autobahnen in gewissen Situationen erlaubt. Durch diese Lockerung sollen Staus minimiert werden. Doch nicht alle Autofahrer sind sich dieser Änderungen bewusst. Darum hat ArgoviaToday mit Dominic Zimmerli, Mediensprecher der Kantonspolizei Aargau, gesprochen, wann man rechts an anderen Autos vorbeifahren darf. Und wann nicht. Spoiler: Ganz präzise ist die Umsetzung der neuen Regeln noch nicht. Daher dürfte auch manche Diskussion unter Autolenkerinnen und -lenkern rühren.

ArgoviaToday: Herr Zimmerli, darf man jetzt auf Autobahnen rechts überholen?

Dominic Zimmerli: «Nein, das Überholen rechts ist trotz dieser Gesetzesrevision von 2021 verboten. Was man neu aber darf, ist rechts vorbeizufahren.»

Erläutern sie, was meinen sie mit «rechts vorbeifahren»?

Wenn es auf der linken oder mittleren Spur staut und die rechte Spur frei ist, darf man seit einem Jahr rechts vorbeifahren.

Wenn ich rechts vorbeifahre, wann darf ich dann wieder nach links einbiegen?

Das ist noch nicht definiert, da die Gesetzgebung erst 2021 geändert wurde. Darum ist nicht genau klar, nach wie vielen Metern man wieder links einbiegen darf. Aber hier appellieren wir an den gesunden Menschenverstand. Wenn das zu einem späteren Zeitpunkt geschieht – und nicht nur, um ein Fahrzeug zu überholen – ist es auch wieder erlaubt die Spur zu wechseln.

Was geschieht, wenn man trotzdem rechts überholt?

Früher war das ein Vergehen. Seit 2021 ist es nur noch ein Ordnungsbussen-Tatbestand. Wenn wir das Rechtsüberholen feststellen, können wir eine Ordnungsbusse von 250 Franken ausstellen.

Wie soll man sich verhalten, wenn das Auto vor mir auf der linken Spur nicht die Höchstgeschwindigkeit einhält? 

Grundsätzlich appellieren wir, Geduld zu zeigen. Was sicher das falsche Mittel ist, dem Auto nahe auffahren und einen ungenügenden Abstand zu erzwingen. Wir sagen, wenn es unbedingt nötig ist, eine kurze Lichthupe zu geben. Sonst einfach Geduld zeigen und warten, bis der Autolenker die Spur wechselt.

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 12. November 2022 08:03
aktualisiert: 14. November 2022 15:01