Bremgarten

Stadtoriginal Röbi und «der grösste Stammtisch der Schweiz» sind zurück

· Online seit 10.03.2023, 06:16 Uhr
Röbi kennt in Bremgarten wohl jeder. Der 60-jährige Metzger und seine Bratwürste, die es jeweils am Freitagabend zwischen Spittelturm und Metzgerei zu kaufen gibt, sind stadtbekannt. Seit Kurzem ist sein Imbiss auf der Gasse wieder geöffnet.
Anzeige

Ein Grund zum Feiern, wie die Bremgartnerinnen und Bremgartner finden. Mit diesem Facebook-Post freuen sie sich, dass nun der «grösste Stammtisch der Schweiz» endlich wieder zurück ist.

In der Kommentarspalte finden sich Sätze wie «Die beschte Grillwürscht!!!». Doch wer ist Röbi überhaupt? Und weshalb wird er als «Bremgartner Legende» betitelt?

Dieser Mann steckt hinter «Röbi's Grill»

«Chum, mer gönd id Wörscht», heisst es in Bremgarten seit vielen Jahren zu Wochenendbeginn. Letzten Freitag wurde der Winterpause ein Ende gesetzt; zuletzt stand Röbi Ende November hinter dem Grill. Ab März bis zu Beginn des Christchindlimärt grilliert der leidenschaftliche Metzger allweil zur selben Zeit zwischen Spittelturm und der Stierli Metzgerei.

Sein Leben lang geht Röbi schon dem Metzgerberuf nach. In Bremgarten steht der 60-Jährige schon seit über 25 Jahren vor der Metzgerei, wo er auch sein Fleisch bezieht. Generell ist es ihm ein Anliegen, dass seine Produkte aus der Region stammen, wie er ArgoviaToday erzählt: «Was ich in Bremgarten an meinem Grill verkaufe, kommt auch aus Bremgarten.» Das Brot wird in der Bäckerei Schwager gebacken, die Getränke stammen aus dem Kühlregal des Imbach Getränkehandels. Die Kaninchenwürste, die man an Röbis Grill probieren kann, erhält er von seinem Sohn, der ebenfalls Metzger ist.

«Mein Junior, der auch vor Ort ist, gilt als Rechenmaschine am Stand. Ohne ihn und meine weiteren Helfer wäre ich aufgeschmissen», erzählt Röbi. «Wenn viel los ist, sind wir zu fünft am Stand. Und zwar fünf Personen, die Vollgas geben und nicht nur rumstehen.» Das Team bestehe meist aus Röbis Verwandten. Die vielen Würste und Hamburger würden sich schliesslich nicht von alleine braten.

Für die Bevölkerung des Reussstädtchens und Umgebung ist klar: Röbi und sein Grillstand gehören zu Bremgarten wie der Spittelturm und die Holzbrücke. Was die Leute so sehr an «Röbi's Grill» schätzen? «Meistens erhalten sie noch einen blöden Spruch drauf», sagt der Metzger und lacht.

veröffentlicht: 10. März 2023 06:16
aktualisiert: 10. März 2023 06:16
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch