Schweiz

Diese Artikel werden in der Migros günstiger

Lebensmittel & Co.

Diese Artikel werden in der Migros günstiger

· Online seit 17.01.2024, 05:49 Uhr
Die Migros hat angekündigt, dass die Preise bei rund 450 Produkten bereits ab nächster Woche gesenkt werden sollen. Wir verraten dir, wo du künftig Geld sparen kannst.
Anzeige

Am Dienstag hat die Migros die Umsatzzahlen für 2023 bekannt gegeben. Dabei wurde gleich auch informiert, dass «Effizienzgewinne in günstigere Preise investiert werden».

Bereits ab kommender Woche sollen diese Preisreduktionen in Kraft treten, betroffen seien «rund 450 Produkte». Weitere Preissenkungen folgen im Verlauf des Jahres. «Das soll helfen, die von der Teuerung durch höhere Krankenkassenprämien und Mieten betroffenen Haushalte zu entlasten.»

Von Käse über Müesli bis Pflegeprodukte

Doch welche Produkte sind da genau betroffen? «Eine Liste mit der Übersicht gibt es leider erst nächste Woche», sagt Marcel Schlatter, Leiter der Medienstelle der Migros.

Schlatter kann aber bereits einen groben Überblick geben: «Neben Grundnahrungsmitteln wie Tee, Brot, Käse und Fleisch sind auch Convenience-Artikel dabei.» Unter anderem die Farmer-Riegel, Birchermüesli oder Cremeschnitten sowie «eine Vielzahl von Körperpflegeprodukten».

Als Beispiel führt Schlatter eine Flasche Himbeersirup an. Diese kostet neu noch 2.95 Franken statt 3.70 Franken. «Hier geben wir unsere eigenen günstigeren Beschaffungspreise 1:1 an die Kundinnen und Kunden weiter.»

Schlatter: «Die Preissenkungen sind unterschiedlich gross und bewegen sich zwischen 3 und 20 Prozent.»

Wachstum im Detailhandel

Der Detailhandel bleibt für die Migros ein wichtiges Geschäft. Im Jahr 2023 belief sich der Umsatz auf 24,1 Milliarden Franken. «Es gelang uns, im Supermarkt-Geschäft, also im Herzstück der Migros, deutlich Marktanteile zu gewinnen», sagt Mario Irminger, Präsident der Generaldirektion des Migros-Genossenschafts-Bundes.

Besonders beliebt waren die lokalen Produkte «Aus der Region. Für die Region» und die M-Budget-Artikel.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 17. Januar 2024 05:49
aktualisiert: 17. Januar 2024 05:49
Quelle: FM1Today

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch