Höchstwert

Schweiz bricht Rekord bei Nullgrad-Grenze

· Online seit 21.08.2023, 07:15 Uhr
In der Nacht auf Montag lag die Nullgradgrenze in Payerne im Kanton Waadt auf 5299 Metern über Meer. Das ist 115 Meter über dem bisherigen Rekord des Jahres 2022. Dies berichtet Meteoschweiz.
Anzeige

Noch nie lag die gemessene Nullgrad-Grenze höher: Laut Wetterdienst Meteoschweiz ist die Nullgradgrenze in der Nacht auf Montag in Payerne VD auf einer Höhe von 5299 Metern über Meer gemessen worden. Das waren 115 Meter höher als zuvor.

Der letzte Rekord mit 5184 Metern über Meer war Ende Juli 2022 gemessen worden, wie Meteoschweiz am Montagmorgen mitteilte. Die Messungen der Nullgradgrenze über Payerne begannen 1954. In der Nacht auf Montag erreichte das momentane Hoch über dem Alpenraum laut Wetterdienst seine maximale Ausprägung.

(sda/bza)

veröffentlicht: 21. August 2023 07:15
aktualisiert: 21. August 2023 07:15
Quelle: Today-Zentralredaktion

Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch