Am Lettensteg

Tote Person aus Limmat geborgen - ist es der Kanufahrer?

28. Juli 2021, 17:14 Uhr
Am Mittwoch am frühen Nachmittag barg die Stapo Zürich eine Leiche aus der Limmat in der Nähe des Lettenstegs. Abklärungen zur Identität der Person laufen.

Quelle: CH Media Video Unit / TeleZüri

Anzeige

Die Stapo sei um zirka 14.15 ausgerückt, nachdem eine offenbar tot in einem Baum hängende Person in der Nähe des Lettenstegs im Kreis 5 gesichtet worden sei. Die Wasserschutzpolizei habe die leblose Person bergen können. Ob es sich um den seit Freitag vermissten Kanufahrer (ArgoviaToday berichtete) handelt, sei noch unklar, teilt die Polizei teilt mit.

(Red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 28. Juli 2021 17:14
aktualisiert: 28. Juli 2021 17:14