Argovia Eventguide

Kultur hier, Party dort: Das läuft am Wochenende in der Region

8. Oktober 2021, 17:27 Uhr
Hoch die Hände, Wochenende! Bock, was zu unternehmen, aber keinen Schimmer, was in der Region läuft? Kein Problem. Wir haben uns umgehört und einen Wochenend-Guide für dich zusammengestellt. Los gehts!
Wir haben die besten Wochenend-Tipps aus der Region für dich zusammengestellt.
© Samantha Gades / Unsplash

FREITAG

Du willst tanzen? Dann kannst du deine Hüften im Nordportal in Baden zu Katy Perry, 50 Cent oder Justin Timberlake schwingen. Der Freitag steht nämlich ganz im Zeichen der 2000er. Schön! Los geht's ab 23 Uhr, Einlass ist ab 18 und der Eintritt an der Abendkasse kostet 25 Franken. Ohne Zertifikat kommst du nicht rein, aber am Eingang steht ein Testzelt, wo du dich (noch) gratis testen lassen kannst. Holst du dein Ticket im Vorverkauf, sparst du sogar noch fünf Franken. Lust auf 2000er Party? Dann bitte hier lang.


SAMSTAG

Lust auf Schweizer Hip Hop vom feinsten? Im Werkk Baden steht ab 20.30 Uhr der Rapper und Entertainer LCone auf der Bühne. Wenn er nicht gerade selber Musik macht, steht Livio Carlin, wie der gebürtige Luzerner mit richtigem Namen heisst, für SRF Virus vor der Kamera, moderiert unter anderem zusammen mit Pablo Vögtli das Hip Hop Format SRF Bounce. «Ich bin zwar hässlich aber de Charakter isch no easy» heisst LCones aktuelle Tour; neben altbekannten Songs wie «Dehei» oder «Bäumli» kannst du dich auch ready machen für brandneue Songs. Fraktion Hip Hop? Dann bitte hier lang.

Kommst Du - Guckst Du - Lachst Du. Und zwar ins Tourneetheater «Das Zelt» im Schachen in Aarau, das nach einer pandemiebedingten Schliessung zum ersten Mal den Vorhang wieder öffnet. Und den Auftakt macht kein anderer als die deutsche Comedy-Legende Kaya Yanar. Mit seinem aktuellen Programm «Der Fluch der Familie» verarbeitet Yanar seine eigene Familiengeschichte, die mit einem strengen Vater, einer ängstlichen Mutter und einem hochintelligenten aber komplizierten Bruder nicht immer einfach war. Seit 2019 ist der gebürtige Frankfurter, der aber seit vielen Jahren in Zürich lebt, ausserdem selber Vater. Die Nachmittagsvorstellung beginnt um 15 Uhr, abends geht's um 20 Uhr los. Tickets gibt's nicht mehr viele. Also nichts wie los.


SONNTAG

Der Samstag endet mit Comedy und der Sonntag startet mit Comedy. Und zwar im Naturmuseum Olten.  Unter dem Titel «Humor im Museum» bereichert das Komiker-Duo «Comedia Zap» den Besuch im Naturmuseum mit witzigen und fantasievollen Darbietungen. Die Führungen finden von 11 bis 16 Uhr zu jeder vollen Stunde statt. Eine Anmeldung ist nicht nötig, alle Infos gibt's hier.

Weiter geht's ins Schloss Wildegg. Zwischen 10 und 17 Uhr kannst du hier an vier Stationen Spannendes zur Pflanzen-Verarbeitung vom 17. bis ins 19. Jahrhundert erfahren. Ob Genussmittel oder wohlduftende Toilettenseifen, von Zigarren aus Aargauer Produktion bis hin zur sauberen Unterhose: Pflanzen und Produkte daraus durchdringen unzählige Lebensbereiche. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, alle Infos zur Veranstaltung findest hier.


UND SONST SO?

Lust auf kühles Bier direkt von der Quelle? Dann packt Dirndl und Lederhosen aus und ab in die Feldschlösschen-Brauerei in Rheinfelden. Freitag und Samstag findet vor königlicher Kulisse hier das alljährliche Feldschlösschen Oktoberfest in der Pichhalle der Brauerei Feldschlösschen statt. Es gibt genug Bier (logisch), Musik und auch was zu essen. Im Eintrittspreis von 59 Franken sind zwei Mass Bier und ein Abendessen inbegriffen. Los geht's jeweils um 18 UhrTickets sicherst du dir hier! «O'zapft is und Prost!» 🍻 🥨

Bevor wir dich ins Wochenende verabschieden, haben wir noch einen Tipp für dich parat. Schonmal an einem Tatort Dinner gewesen? Nein? Dann wird's Zeit. Im Bären in Aarburg kannst du fein essen und nebenbei einen Mordfall lösen. Das Motto? «Sie essen, wir spielen. Sie dürfen lachen und ein klein bisschen mitmachen, wenn Sie wollen.» Der Krimi? «Oh Canada - kleine Morde unter Freundinnen». Tickets und alle Infos, wie gehabt, hier.

Schön, dass du's bis hierher geschafft hast. In diesem Sinne, schönes Wochenende und bis bald!

(noë)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 8. Oktober 2021 17:57
aktualisiert: 8. Oktober 2021 17:57
Anzeige