Reportagemagazin «+41»

Berufsfischer – wenn der Traumjob finanziell nicht zum Überleben reicht

01.11.2023, 11:05 Uhr
· Online seit 31.10.2023, 07:15 Uhr
Timon Görtz ist mit 32 Jahren der vermutlich jüngste Berufsfischer auf dem Bodensee – und einer der letzten. Der Beruf stirbt aus, denn finanziell reichen die Fangmengen nicht mehr zum Überleben. Obwohl der St.Galler mittlerweile zwei Nebenjobs braucht, kann und will er sich ein Leben ohne Fischen nicht vorstellen.
Anzeige

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

veröffentlicht: 31. Oktober 2023 07:15
aktualisiert: 1. November 2023 11:05
Quelle: +41

Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch