Tierisch

Freifliegende Exoten bringen Londoner Parkbesucher zum Staunen

22. März 2022, 10:58 Uhr
Die Aras Happy, Phoenix, Scarlet und Sonic geniessen ihr Leben in der Grossstadt London in vollen Zügen. Dazu gehören auch die täglichen Ausflüge auf den Primrose Hill.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: ArgoviaToday / Severin Mayer

Dass ein beinahe ein Meter grosser, bunter Vogel im Park an einem vorbeifliegt, sieht man wohl selten. Auf dem Primrose Hill in London könnte genau das mit einer hohen Wahrscheinlichkeit geschehen. Die vier Aras Happy, Phoenix, Scarlet und Sonic ziehen täglich ihre Runden über den Hügel. Genau das zeigen auch die Tiktok-Videos von «ParrotsOfPrimroseHill».

Chucky Yi macht täglich mit seinen Papageien einen Ausflug. Dabei lässt der Papageienflüsterer seine Vögel frei fliegen. Da er selbst das Stutzen der Schwungfedern bei Tieren nicht für richtig hält, hat Chucky Yi seinen Aras beigebracht, auf Kommando zurückzukommen. So können seine Papageien ihre Ausflüge geniessen und Yi hat trotzdem jederzeit die Möglichkeit, seine Aras zurückzurufen.

Neben dem Abrufen beherrschen die schlauen Federtiere auch viele andere Tricks. Diese gefallen dem Publikum auf Tiktok genauso gut wie die Flugkünste.

(svm)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 22. März 2022 11:53
aktualisiert: 22. März 2022 11:53
Anzeige