Musik

Justin Timberlake kündigt neue Single «Selfish» an

23.01.2024, 16:43 Uhr
· Online seit 22.01.2024, 14:53 Uhr
Der US-Popsänger Justin Timberlake meldet sich nach sechs Jahren mit neuer Musik zurück. Der 42-Jährige, der im vergangenen Jahr Songs mit seiner früheren Band N'Sync («Better Place») sowie mit Timbaland und Nelly Furtado («Keep Going Up») veröffentlicht hatte, kündigte für Donnerstag seine neue Solo-Single «Selfish» an. Sie soll um 14 Uhr erscheinen.
Anzeige

Dazu wurde am Montag auf Timberlakes Website und in sozialen Medien ein Video gepostet. In dem kurzen Clip, der von Schauspieler Benicio Del Toro gesprochen wird, steht Timberlake vor der Kulisse einer künstlichen Miniaturkulisse mit einer Wüstenlandschaft, die an den Film «Asteroid City» von Regisseur Wes Anderson erinnert. Timberlake ist nur von hinten zu sehen. «Warum dreht er sich nicht um?», fragt Del Toro. «Was zur Hölle starrt er an?» Dann endet das Video mit der Botschaft: «Justin Timberlake presents: Everything I Thought It Was».

Berichten zufolge ist «Everything I Thought It Was» der Titel von Timberlakes nächstem Studioalbum, dem ersten seit dem 2018 erschienenen «Man Of The Woods». Am vergangenen Freitag hatte der Sänger, der als Frontmann der Boygroup N'Sync bekannt geworden war, in seiner Heimatstadt Memphis ein Konzert gegeben, bei dem er den Song «Selfish» erstmals live performte. Bei TikTok postete er ausserdem einen 17-sekündigen Ausschnitt aus dem Lied.

Über das Comeback des Popstars war schon länger spekuliert worden, unter anderem, weil Timberlake alle Inhalte auf seinem Instagram-Account gelöscht hatte.

(sda)

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

veröffentlicht: 22. Januar 2024 14:53
aktualisiert: 23. Januar 2024 16:43
Quelle: Today-Zentralredaktion

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch