Volkseinkommen erhöhen

Thailand legalisiert Cannabis und verschenkt eine Million Hanfpflanzen

10. Juni 2022, 14:37 Uhr
Am Donnerstag hat die Thailand den Anbau und Besitz von Marihuana legalisiert. Darum verteilt das Land in den nächsten Monaten eine Million Hanfpflanzen an die Bevölkerung, um das Interesse am Cannabisanbau zu wecken. Die Regierung erhofft sich von der Marihuana-Reform, das Volkseinkommen zu erhöhen und den Lebensunterhalt von Kleinbauern zu sichern.

Quelle: CH Media Video Unit / Katja Jeggli

Quelle: CH Media Video Unit / Katja Jeggli
veröffentlicht: 10. Juni 2022 14:03
aktualisiert: 10. Juni 2022 14:37
Anzeige