Brand in Erlinsbach

Gebäude muss abgerissen werden: Betroffene Kita steht vor dem Nichts

9. Januar 2023, 22:33 Uhr
Nach dem Brand im Gebäude des ehemaligen Restaurants Löwen in Erlinsbach ist inzwischen klar: Das Haus muss abgerissen werden. Für die Kita «Lovely Kids», die dort wöchentlich fast 50 Kinder betreute, ist dies eine Hiobsbotschaft.

Quelle: Tele M1

Anzeige

Vom ehemaligen «Löwen» in Erlinsbach ist nach dem Brand vom letzten Sonntag nicht mehr viel übrig. Der Schaden ist derart gross, dass das Gebäude abgerissen werden muss. «Wir wissen noch nicht, ob wir überhaupt noch einmal rein dürfen», sagt Jasmin Aebi, Gruppenleiterin der Kita «Lovely Kids». Die privat geführte Kindertagesstätte betreut in der ehemaligen Gastwirtschaft Löwen seit eineinhalb Jahren rund 50 Kinder.

«Es braucht dringend eine Lösung»

Gruppenleiterin Jasmin Aebi hofft auf eine schnelle Lösung. «Die Eltern und Kinder sind sehr geschockt. Es ist wichtig, dass wir gemeinsam mit dem gesamten Team und den Kindern neu starten können.» Die Kita hat unter «soslovelykids@gmail.com» inzwischen eine Spende-Mail eingerichtet, wo sich potenzielle Unterstützerinnen und Unterstützer melden können. Eine erste Besichtigung potenzieller neuer Räumlichkeiten habe bereits am Montag stattgefunden, so die Verantwortlichen. Was sie sich nach der Brand-Katastrophe am meisten wünschen, erfährst du im Video.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 9. Januar 2023 20:38
aktualisiert: 9. Januar 2023 22:33