Aargau/Solothurn
Baden/Brugg

Chaos auf A1: Lastwagen-Brand Richtung Bern – Kollision Richtung Zürich

Baden-West/Mägenwil

Chaos auf A1: Lastwagen-Brand Richtung Bern – Kollision Richtung Zürich

08.03.2024, 16:18 Uhr
· Online seit 08.03.2024, 14:13 Uhr
Auf der Autobahn A1 hat am Freitagnachmittag ein Lastwagen Feuer gefangen. Der Pannenstreifen auf Höhe Ausfahrt Baden-West ist blockiert. Auch auf der Gegenseite, Richtung Zürich, kam es am Freitag zu einem Unfall. Auf Höhe Mägenwil kollidierten mehrere Fahrzeuge miteinander.

Quelle: Leserreporter/ArgoviaToday/Vroni Fehlmann

Anzeige

Bilder eines Leserreporters zeigen, wie der LKW-Führerstand in Vollbrand steht. Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand.

Laut der Kantonspolizei Aargau konnte der erste Überholstreifen bereits wieder freigegeben werden. Die Lösch- und Aufräumarbeiten würden aber noch andauern, die Unfallstelle ist (Stand 15 Uhr) noch nicht geräumt.

Auch die Brandursache ist bisher noch nicht geklärt. «Wieso es zum Brand kam, kann man zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen. Dies wird von den Brandermittlern im Nachgang geklärt», erklärt Kapo-Sprecherin Lisa Wickihalter auf Anfrage von ArgoviaToday. Wegen des Brandes kommt es zu Verkehrsbehinderungen.

Zu Stau und stockendem Verkehr kommt es auch in der Gegenrichtung – dies wegen einer Kollision auf der A1 Richtung Zürich, auf Höhe der Ausfahrt Mägenwil. Über die genau Anzahl involvierter Fahrzeuge sowie mögliche Verletzte gibt es bisher noch keine Details.

Das Astra empfiehlt die Alternativroute via Zug und Luzern. Aktuelle Verkehrsinfos bekommst du hier.

Update folgt...

veröffentlicht: 8. März 2024 14:13
aktualisiert: 8. März 2024 16:18
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch