Lupfig

Lenker fährt in Auflieger und stirbt

01.07.2021, 13:00 Uhr
· Online seit 30.06.2021, 17:12 Uhr
Im Industriegebiet von Lupfig ist am Mittwochnachmittag ein Autofahrer tödlich verunglückt. Er war in einen stehenden Auflieger gefahren. Die Umstände werden nun untersucht.

Quelle: Tele M1/ArgoviaToday

Anzeige

Kurz vor 14 Uhr am Mittwochnachmittag ist bei der Kantonspolizei Aargau die Meldung über einen Unfall in Lupfig eingegangen. Vor Ort trafen die Beamten auf ein Fahrzeug, das von hinten in einen Auflieger geprallt war. Die Einsatzkräfte der Ambulanz konnten nur noch den Tod des Lenkers feststellen.

Wie genau es zum Unfall kam, ist noch unklar. Der Auflieger war ersten Erkenntnissen zufolge an der Strasse parkiert, als der Autolenker hineinfuhr, wie Aline Rey, Sprecherin der Kantonspolizei Aargau, sagt. Seine Identität war am Nachmittag noch nicht geklärt.

Zur Tatbestandsaufnahme wurde die Unfallgruppe der Kantonspolizei Aargau aufgeboten. Ein Suizid kann laut der Kapo Aargau nicht ausgeschlossen werden.

(vro / red.)

veröffentlicht: 30. Juni 2021 17:12
aktualisiert: 1. Juli 2021 13:00
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch