Würenlos

Polizei nimmt vier mutmassliche Einbrecher fest

06.02.2024, 11:29 Uhr
· Online seit 06.02.2024, 11:27 Uhr
Bei der Kontrolle eines verdächtigen Autos in Würenlos hat die Polizei am Montag vier mutmassliche Diebe festgenommen. Es handelt sich um Rumänen im Alter von 20 bis 36 Jahren. Der 20-Jährige war laut Polizeiangaben international zur Verhaftung ausgeschrieben.
Anzeige

Ein Anwohner aus Würenlos hatte um 19.15 Uhr gemeldet, dass jemand versucht habe, in sein Haus zu gelangen, wie die Kantonspolizei Aargau am Dienstag mitteilte. Eine unbekannte Person habe an der Türe gerüttelt.

Patrouillen der Regionalpolizei Wettingen und der Kantonspolizei rückten aus und suchten nach verdächtigen Personen. Einer Patrouille der Kantonspolizei sei dann ein rumänisches Fahrzeug aufgefallen, das durch mehrere Mängel nicht mehr betriebssicher gewesen sei.

Bei der Kontrolle der Insassen hätten die Männer unterschiedliche Aussagen gemacht. Sie hätten zudem Gegenstände und Bargeld bei sich, dessen Herkunft die Verdächtigen nicht hätten erklären können.

(sda)

veröffentlicht: 6. Februar 2024 11:27
aktualisiert: 6. Februar 2024 11:29
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch