«Schweiz Tipp»

Entschleunigung pur beim Glamping auf 2000 Meter über Meer

Manuel Wälti, 18. Mai 2022, 08:31 Uhr
Glamouröse Campingunterkünfte erfreuen sich in der Schweiz immer grösserer Beliebtheit. Oberhalb von Laax entsteht in diesem Sommer wieder ein exklusives, hochalpines Glamping-Dorf, wo es einem nicht an Annehmlichkeiten fehlt.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: TCS

Camping hat in den letzten Jahren einen wahren Aufschwung erlebt. Dazu beigetragen hat auch die Corona-Pandemie. Viele verbrachten die Ferien gezwungenermassen im eigenen Land. Die Campingplätze verzeichneten gute Saisons.

Viele Schweizerinnen und Schweizer zieht es wohl in diesem Sommer wieder ins Ausland. Trotzdem können sich die Campingplätze in der Schweiz auf eine grosse Nachfrage freuen. So verzeichneten alleine die TCS-Campingplätze einen Buchungsanstieg von über 240 Prozent. Nicht etwa gegenüber der Coronazeit, sondern im Vergleich mit dem Vorkrisensommer 2019.

Hochalpines Glamping am Speichersee

Neben dem klassischen Camping gibt es auch immer mehr Angebote der exklusiveren und luxuriöseren Version, dem «Glamping». Das Bedürfnis nach Entschleunigung, ohne dabei auf Annehmlichkeiten zu verzichten, findet immer mehr Anklang. Wer etwas Exklusives sucht, findet das im Bündnerland. Oberhalb von Laax baut der TCS auch in diesem Jahr wieder sein Pop-Up-Glamping-Dorf auf. Auf der Alp Nagens kann man von Ende Juni bis Mitte September in gemütlichen und komfortabel eingerichteten Baumwollzelten übernachten.

Der Standort auf 2000 Meter über Meer besticht durch seine Lage: In unmittelbarer Nähe ist der Speichersee und der Blick auf das Bündner Bergpanorama verschlägt einem den Atem. Das Pop-Up Dorf besteht aus 20 Zelten, welche entweder direkt am Speichersee oder auf einer Anhöhe liegen. Zusätzlich gibt es zwei Zelt-Suiten.

Romantische Zweisamkeit auf der eigenen Terrasse

Auch für das kulinarische Wohl ist auf der Alp Nagens gesorgt. Das Frühstück wird in einer Box direkt ans Zelt geliefert. Am Abend werden die Gäste mit einem 3-Gang-Menü im Restaurant Stalla verwöhnt. Wer die Zweisamkeit sucht, kann sich im Restaurant mit Getränken eindecken und den Abend auf der eigenen Terrasse bei Kerzenschein ausklingen lassen.

Quelle: ArgoviaToday / Travelcontent
veröffentlicht: 19. Mai 2022 16:01
aktualisiert: 19. Mai 2022 16:01
Anzeige