Schweiz

GLP lanciert Kampagne für die Wahlen 2023

«Mut zur Lösung»

GLP lanciert Kampagne für die Wahlen 2023

25.03.2023, 12:09 Uhr
· Online seit 25.03.2023, 11:34 Uhr
GLP-Präsident Jürg Grossen hat an der Delegiertenversammlung der Grünliberalen in Rheinfelden eine lösungsorientierte Politik für die Schweiz gefordert. Auch sprach er sich für eine langfristig orientierte Politik über die politischen Lager hinweg aus.
Anzeige

Angesichts zahlreicher Krisen wie dem Klimawandel, dem Krieg in der Ukraine, der Energiekrise und dem Untergang der Credit Suisse brauche es Bewegung und Innovation, sagte Grossen am Anlass vom Samstag. Die DV fand im Aargau in Rheinfelden statt. Er forderte, die Zukunft der Schweiz über politische Gräben hinweg aktiv mitzugestalten. Mehrheitsfähige Kompromisse seien zuletzt zu wenige geschmiedet worden.

Die Grünliberalen haben am Samstag ihre Kampagne zu den eidgenössischen Wahlen im Oktober mit dem Slogan «Mut zur Lösung» lanciert. Die Partei will Wegweiser in der Europapolitik und für eine moderne Gesellschaft sein. Auch fordert die Partei eine verantwortungsvolle Wirtschaft und eine parlamentarische Untersuchungskommission zur Übernahme der Credit Suisse durch die UBS.

(sda)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 25. März 2023 11:34
aktualisiert: 25. März 2023 12:09
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch