Schweiz

Hier könnte es heute den ersten Sommertag in der Schweiz geben

Mai-Wetter

Hier könnte es heute den ersten Sommertag in der Schweiz geben

04.05.2023, 09:42 Uhr
· Online seit 04.05.2023, 09:41 Uhr
Schon am Mittwoch war es sommerlich warm in der Schweiz. Am Donnerstag steigen die Temperaturen weiter. Der Sommer ist da – er geht aber gleich nochmals in die Pause.
Anzeige

Die Temperaturen am Donnerstag könnten das erste Mal in diesem Jahr die 25-Grad-Marke knacken. Es könnte folglich der erste Sommertag sein. Schweizweit sind zwischen 21 und 25 Grad zu erwarten.

Während in Bern, Zürich und Luzern das Thermometer erwartungsgemäss 22 oder 23 Grad erreichen wird, könnte es in Sion, Basel und Genf tatsächlich 25 Grad warm werden. In St.Gallen bleiben die Temperaturen etwas tiefer.

Sommerfeeling für einen Tag

Der Sommer dürfte nur kurz weilen, denn der Donnerstag ist der wärmste Tag der Woche. Aufgrund eines Tiefdruckgebiets über dem Atlantik fliesst jetzt warme Luft in die Schweiz. Das wetterbestimmende Hochdruckgebiet wird laut «SRF Meteo» schon wieder schwächer. So wird es ab Freitag wieder leicht kühler.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

Gemäss «MeteoNews» sind am Freitag rund 20 Grad im Norden und 23 Grad im Süden zu erwarten. Es ziehen nämlich dichtere Wolken über den Jura und das Mittelland hinweg. Während am Tag zwischen Quellwolken hie und da noch viel die Sonne scheint, ist insbesondere am Abend mit Regen und Gewitter zu rechnen.

Wechselhaftes Wetter am Wochenende

Das erste Mai-Weekend beginnt sonnig. Maximaltemperaturen am Samstag liegen bei 22 Grad, einzelne Regengüsse könnte es laut «MeteoNews» geben. Am Sonntag wird es nass. Es dürfte immer wieder Regen und lokale Gewitter geben sowie ein paar Grad kühler sein.

Wechselhaftes Wetter im Mai ist laut Meteorologe Roger Perret nicht untypisch.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 4. Mai 2023 09:41
aktualisiert: 4. Mai 2023 09:42
Quelle: Today-Zentralredaktion

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch