Sport
FC Aarau

Ein Brunello für den FC Aarau - jetzt im Stehplatz Brügglifeld

Stehplatz Brügglifeld

Ein Brunello für den FC Aarau - ist das der Nachfolger von Alex Frei?

· Online seit 02.05.2024, 14:03 Uhr
Während die sportliche Situation des FC Aarau kaum noch Spannung bietet, geht es im Büro von Sportchef Elsad Zverotic heiss zu und her. Kommt Brunello Iacopetta, oder wird am Ende doch Michel Renggli der neue Trainer? Und welche Spieler stehen vor einer Vertragsverlängerung?
Anzeige

Die sportliche Situation des FC Aarau ist kurz vor Saisonschluss schnell erzählt. Statt ein erstes Mal in dieser Saison drei Siege aneinanderzureihen, war nach den Triumphen über Thun und im Derby über Baden gegen Bellinzona wieder Schluss mit dem Reigen (0:2 im Heimspiel am vergangenen Freitag), die Saison ist so gut wie erledigt. Also schauen wir in der neuen Ausgabe von Stehplatz Brügglifeld alles andere an. Welche Jungen überzeugen? Wer bleibt dem FCA auch nächste Saison erhalten? Wer ist eigentlich dieser Brunello Iacopetta und warum passt der Wil-Trainer zum FCA wie italienischer Rotwein zu Cola 😉?

Den Stehplatz Brügglifeld gibts überall dort, wo es Podcasts gibt. Zum Beispiel auf Spotify:


Im Podcast «Stehplatz Brügglifeld» diskutieren Nik Dömer (Sportredaktor Aargauer Zeitung) und Lorenz «Viva» Barazetti (Redaktor ArgoviaToday) alles Wichtige rund um den FC Aarau. Frisch von der Leber – dafür sicher nie neutral.

Teure Privat-Trainings mit FCA-Tahirai & Co.

Und auch im aktuellen Fussball-Talk beschäftigt die Frage, mit welcher Persönlichkeit an der Seitenlinie Aarau die kommende Saison in Angriff nimmt. Derweil hat der FC Aarau mit seinen Assistenz-Coaches Flamur Tahiraj, Petar Aleksandrov und Norbert Fischer die Möglichkeit Privat-Trainings für Nachwuchs-Talente geschaffen. Fussball-Experte François Schmid-Bechtel, selbst Vater eines Juniors im Aargauer Nachwuchs, «musste leer schlucken», als er die Preise für die Trainings gesehen hat. Den ganzen Talk siehst du im Video:

Quelle: Tele M1

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 2. Mai 2024 14:03
aktualisiert: 2. Mai 2024 14:03
Quelle: Stehplatz Brügglifeld/ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch