England

Lia Wälti für Arsenal zurück auf dem Platz

20.04.2023, 06:32 Uhr
· Online seit 20.04.2023, 06:30 Uhr
Nati-Captain Lia Wälti kehrt nach einigen Tagen Pause auf das Feld zurück. An ihrem 30. Geburtstag stand die Bernerin im Spitzenspiel der englischen Super League gegen Leader Manchester United in der Startaufstellung des FC Arsenal.
Anzeige

Bei der 0:1-Auswärtsniederlage der Londonerinnen spielte sie durch. Mit Noelle Maritz gehörte eine zweite Schweizerin zur Startelf. Für Arsenal war es eine folgenschwere Niederlage. Fünf Spieltage vor Saisonende mussten die Gunners Manchester United in der Tabelle davonziehen lassen und liegen nun sechs Punkte hinter den Red Devils und deren zwei hinter Chelsea, das seinerseits noch eine Partie in der Hinterhand hat.

Wälti war Anfang April aus persönlichen Gründen vorzeitig aus dem Nati-Camp abgereist und nahm sich in der Folge nach «mental anstrengenden Wochen und Monaten» eine kurze Auszeit, wie sie auf Instagram mitteilte.

Bereits am Sonntag gastiert Arsenal im Rahmen des Halbfinals in der Women's Champions League in Wolfsburg.

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

(sda/fho)

veröffentlicht: 20. April 2023 06:30
aktualisiert: 20. April 2023 06:32
Quelle: BärnToday

Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch