Tierrettung

Mit 26 Kilo Wolle zu viel durch den Busch

2. August 2022, 11:02 Uhr
Die Rettung von Victoria berührt die Tiktok-Community auf der ganzen Welt. Nach vier Jahren konnte das Schaf im australischen Busch gerettet und vor allem geschoren werden.

Quelle: ArgoviaToday / Severin Mayer

«Edgar’s Mission» hat ein Ziel: Das gemeinnützige Tierheim will eine humane und gerechte Welt für alle Nutztiere schaffen. Auf ihrem Tiktok-Kanal ladet die Organisation immer wieder Videos hoch von ihren Rettungsaktionen. So auch vom Schaf Victoria, welches vier Jahre im Busch lebte und nie geschoren wurde. Wie die Rettung aussah, siehst du im Video oben.

Du warst Augenzeuge bei einem besonderen Ereignis? Schicke uns deine Bilder und Videos, ganz einfach per Whatsapp.

@edgarsmission

This is the power of kindness! 🐑❤️🙌 Watch Baarack, April and Alex’s incredible transformations. Looking back it’s hard to believe these sheep arrived in such terrible condition. Kindness brought these animals to sanctuary and kindness will ensure they continue to have lives truly worth living. ✨ #friendsnotfood #animalrescue #farmsanctuary #animallover #animalsoftiktok #rescueanimals #sheepoftiktok

♬ original sound - rapidsongs

(svm)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 7. August 2022 12:50
aktualisiert: 7. August 2022 12:50
Anzeige