Nach wochenlanger Flucht

Kölliker Geissen wurden (endlich) eingefangen – das ist ihr neues Zuhause

· Online seit 14.01.2024, 19:06 Uhr
Fast alles ist versucht worden, nichts hat funktioniert: Mehr als drei Wochen konnten zwei ausgebüxte Geissen in Kölliken nicht eingefangen werden. Einem Freiämter Schafhalter gelang es nun – dank viel Akrobatik. Wie es den Geissen geht und was nun mit ihnen passiert, erfährst du im Video.
Anzeige

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

(red.)

veröffentlicht: 14. Januar 2024 19:06
aktualisiert: 14. Januar 2024 19:06
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch