Stein

Unfall geht glimpflich aus: Auto kracht in Migros-Eingang

19.03.2024, 14:50 Uhr
· Online seit 19.03.2024, 11:57 Uhr
In Stein ist eine Autofahrerin in den Eingang der örtlichen Migros-Filiale gekracht. Warum es zum Unfall kam, ist noch unklar. Gemäss ersten Erkenntnissen wurde dabei niemand verletzt.

Quelle: Tele M1/Matthias Achermann/ArgoviaToday/Vroni Fehlmann

Anzeige

In Stein ist am Dienstagmorgen ein Auto in den Eingang der Migros gekracht. Dies meldet eine Leserreporterin. Ein Augenschein vor Ort bestätigt die Meldung. Vermutlich war eine ältere Dame zunächst in eine Palette mit Blumen geprallt, welches anschliessend in die Glastür des Detailhändlers geschoben wurde.

Das Glas ging zu Bruch, nach ersten Erkenntnissen gab es jedoch keine Verletzten. Wie es zum Unfall kam, ist noch nicht klar. Die Aargauer Kantonspolizei bestätigt den Vorfall, kann aber noch keine Einzelheiten bekannt geben.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 19. März 2024 11:57
aktualisiert: 19. März 2024 14:50
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch