Seon

Autofahrerin fährt Weidezaun um und flüchtet

24. April 2022, 10:02 Uhr
Auf der Schafisheimerstrasse in Seon geriet am Samstagabend eine unbekannte Autolenkerin in einer Kurve ins Wiesland und mähte dabei den Weidezaun um. Die Kantonspolizei Aargau sucht nun nach Zeugen.

Der Vorfall ereignete sich am Samstag, kurz vor 19 Uhr. Eine Lenkerin, welche in Seon auf der Schafisheimerstrasse Richtung Schafisheim fuhr, geriet in einer Linkskurve von der Strasse ab und mähte dabei rund 50 Meter Weidezaun um. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen Personenwagen in der Farbe Blau-Metallic handeln. Fast gleichzeitig kam der Fahrerin ein weisser Personenwagen entgegen. Der ebenfalls unbekannte Lenker hielt an und unterhielt sich kurz mit der Verursacherin des Schadens. Danach entfernten sich beide Personen von der Unfallstelle.

Die Kantonspolizei Aargau sucht nun nach den beiden unbekannten Automobilisten und bittet diese, sich beim Stützpunkt in Lenzburg zu melden. Weiter werden Zeugen gesucht, welche Angaben zu den erwähnten Fahrzeugen oder zum Hergang machen können.

(Red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 24. April 2022 10:02
aktualisiert: 24. April 2022 10:02
Anzeige