Schmuddelwetter

Das Wochenende bleibt herbstlich im Argovialand

Benjamin Netz, 18. November 2022, 12:33 Uhr
Der November im Argovialand bleibt nasskalt. Am Freitag tröpfelt es bei Temperaturen zwischen 7 und 10 Grad. Ebenfalls kühl, dafür aber etwas trockener wird der Samstag bei Temperaturen um die 8 Grad. Auch der Sonntag lädt zum Verweilen in der heimischen Stube ein.
Die Wetterdienste prophezeien dem Argovialand ein typisches Herbstwochenende.
© KEYSTONE/PETER SCHNEIDER
Anzeige

Wie Meteo News am Freitag mitteilt wird das Wetter am Wochenende wechselhaft bei meist recht kalten Temperaturen um die 7 bis 10 Grad. Vor allem in den Voralpen war es am Freitagmorgen bewölkt und häufig auch verregnet. Der Nachmittag kommt dann etwas sonniger daher, mit gelegentlichen Schauern.

In Aarau, Baden und Zofingen ist mit Maximaltemperaturen von 9 bis 10 Grad zu rechnen. Am Samstag erwartet das Argovialand ein Mix aus vielen Wolken und etwas Sonne. Abgesehen von ein paar Tropfen bleibt es vorwiegend sonnig bei Temperaturen um kühle 8 Grad.

Das sind die Temperaturprognosen für das Wochenende.

© MeteoNews

Der Sonntag beginnt sonnig bei Temperaturen von bis zu 8 Grad in Wohlen sowie 9 Grad in Frick und Koblenz. Erst gegen Abend zieht eine dicke Wolkendecke aus westlicher Richtung heran, die Regenschauer mit sich bringt und die Temperaturen auf unter 4 Grad sinken lässt. Daher am besten den Regenschirm einpacken. Es bleibt am Wochenende herbstlich und kühl.

Du hast herbstliche Bilder und willst sie uns zeigen? Dann schicke sie uns doch direkt und werde unser Leserreporter. 

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 18. November 2022 21:36
aktualisiert: 18. November 2022 21:36