Reisewelten

Heiratsantrag in den Ferien: Das sind die beliebtesten Orte

04.03.2024, 09:22 Uhr
· Online seit 19.11.2023, 10:45 Uhr
Welches ist die perfekte Kulisse für einen Heiratsantrag? Diese Frage stellen sich viele Männer und Frauen, die mit ihrem Herzblatt eine lange gemeinsame Zukunft planen. Heiratsanträge in den Traumferien werden immer beliebter. Vom Pariser Charme über lauschige Parks in Barcelona bis hin zu Sonnenuntergängen auf Santorini bietet Europa jede Menge einzigartiger Orte, um die alles entscheidende Frage zu stellen.

Verliebt, verlobt, verheiratet? Für alle Männer und Frauen, die die Frage aller Fragen stellen möchten und noch ideenlos sind, wie und wo sie das anstellen sollen – dieses aktuelle Ranking könnte helfen. Das Online-Reisebüro «We Love Holidays» hat die beliebtesten Städte und Regionen Europas für einen romantischen Heiratsantrag ausgewertet.

Für das Ranking ermittelte das Unternehmen die Anzahl an Verlobungs-Posts auf Instagram, in denen sowohl die einzelnen Orte als auch gängige Hashtags wie #verlobung, #heiratsantrag oder #engagement aufgeführt sind. So präsentieren sich die Top Ten:

Toskana

Die Toskana ist Europas beliebteste Region für Heiratsanträge – mit 300'000 Instagram-Beiträgen zum Thema Verlobung. Die malerische Landschaft und der zeitlose Charme machen sie zu einer idealen Kulisse für einen liebevollen Heiratsantrag.

Gut geeignet dafür sind zum Beispiel der Ponte Vecchio bei Sonnenuntergang oder die Piazzale Michelangelo mit einem beeindruckenden Ausblick auf die Stadt, der Glockenturm in Siena oder das mittelalterliche und prächtige Schloss Castello di Brolio.

Paris

Platz 2 geht an die Stadt der Liebe, Paris. Knapp 230'000 Beiträge zu Verlobungen zeugen davon, dass Frankreichs Hauptstadt mit seinen bezaubernden Strassen und Wahrzeichen eine Kulisse bietet, die nichts weniger als magisch ist.

Der Eiffelturm, das Künstlerviertel Montmartre, der Schlossgarten von Versailles oder eine Bootsfahrt auf der Seine bieten sich bestens an für einen romantischen Antrag.

Santorini

Santorini sichert sich den dritten Platz im Ranking, mit rund 200'000 Beiträgen. Die griechische Insel bietet Paaren für den ganz besonderen Moment eine traumhafte Szenerie am Meer – zum Beispiel bei Sonnenuntergang. Die vielen dunklen Vulkanstrände im Osten der Insel eignen sich dazu besonders gut. Die untergehende Sonne gepaart mit dem schwarzen Sand, der flach ins Meer übergeht, ergeben eine unvergessliche Szenerie.

Romantiker kommen aber auch auf einer Wanderung von Firá nach Oia auf ihre Kosten. Während die beiden Orte durchaus quirlig sind, kommen Reisende bei dem Spaziergang an unbesiedelten Orten und eindrucksvollen Vulkanklippen vorbei. Die kleine Kirche Profitis Ilias, die am Rand der Klippen gebaut ist, dient als beliebtes Fotomotiv und eignet sich ideal für den Antrag.

Will man lieber mitten im Getümmel bleiben und stört sich nicht an den anderen Reisenden, lässt sich der Heiratsantrag mit gutem Essen und Wein in den Gassen Oias verbinden.

Mallorca

Ein romantisches Picknick in einer einsamen Bucht, ein Candle-Light-Dinner am Strand oder doch auf einer Finca? Mit knapp 150'000 Posts auf Instagram schafft es die Baleareninsel Mallorca auf Rang 4. Bekannt für ihre makellosen Strände, kristallklaren Gewässer und die lebendige Kultur bietet sie eine ideale Kulisse für einen romantischen Heiratsantrag.

Ibiza

Ibiza, die Insel der Reichen und Schönen, ist nicht nur ein beliebtes Ferienziel für junge Menschen, die gerne Party machen. Die Insel hat viel mehr zu bieten, vor allem die Vielfalt der Natur. Es ist für jeden etwas dabei und auch ein idealer Ort für ein romantisches Wochenende zu zweit.

Die Baleareninsel landet mit fast 140'000 Beiträgen auf Platz 5 im Ranking. Abseits des Partyvolks gibt es viele schöne Plätzchen für einen Antrag, wie zum Beispiel eine Sunsetbar, die Strände von Calla Bassa oder Cala Xarraca oder in einem Kajak auf dem Wasser.

Comer See

Wer den Antrag zwar nicht gleich in der Schweiz, aber auch nicht zu weit weg machen möchte, für die oder den ist der Comer See die richtige Adresse. Mit über 130'000 Verlobungs-Posts auf Instagram landet die Gegend auf Rang 6 des Rankings. Dank ihres Panoramas ist die Region rund um den Comer See zu einer der meist gehypten Gegenden auf Social Media geworden.

Barcelona

Auf dem siebten Platz liegt mit rund 93'000 Instagram-Posts die katalanische Metropole Barcelona. Wenn man eine Highlight-Liste mit romantischen Orten in Barcelona aufstellt, kommt man an um den Parc del Laberint nicht herum. Er liegt am Rande der Stadt, ist daher weniger bekannt und weniger touristisch überlaufen.

Sehr beliebte Locations für eine Verlobung sind auch die Strände der Stadt – besonders in den Abendstunden kurz vor Sonnenuntergang. Für alle, die gerne viel Aufmerksamkeit geniessen möchten während des Antrags, bietet sich die Flaniermeile La Rambla bestens an oder die berühmte Kirche Sagrada Familia.

Provence

Die Provence belegt den achten Platz mit rund 90'000 Verlobungs-Beiträgen auf Instagram. Sie lockt Paare mit ihren Lavendelfeldern und bezaubernden Landschaften. Von Avignon bis Aix-en-Provence schaffen die idyllischen Landschaften der Region eine friedliche Kulisse für einen Antrag umgeben von natürlicher Schönheit.

Edinburgh

Schottlands Hauptstadt Edinburgh sichert sich den neunten Platz und bietet mit seinem historischen Charme eine romantische Kulisse. Die mittelalterliche Altstadt und märchenhafte Burgen machen sie zu einer ausgezeichneten Wahl für Paare, die einen Hauch von Geschichte schätzen. Im Edinburgh Castle zum Beispiel kann man etwa die historische Minstrel's Gallery mit Blick auf die Grand Hall 30 Minuten lang zur privaten Nutzung mieten.

Auf Instagram sind an die 60'000 Posts zu Edinburgh rund um Verlobungen zu finden.

Sizilien

Mit fast 58'000 Verlobungs-Posts auf Instagram landet Sizilien auf dem zehnten Platz. Die Villa Igiea, eine private Bootstour oder das geschichtsträchtige Teatro Massimo machen den Traum vom romantischen Heiratsantrag im historischen Palermo wahr. Freunde der Sonne und des Strandes sollten die Frage aller Fragen am karibisch wirkenden San Vito lo Capo stellen, mit dem Berg Monte Monaco im Hintergrund.

Hör dir hier den Beitrag von Radio Argovia an:

veröffentlicht: 19. November 2023 10:45
aktualisiert: 4. März 2024 09:22
Quelle: ArgoviaToday

argoviatoday@chmedia.ch