Unterhaltung
Lifestyle

Schnellerer Sicherheitscheck – Flughafen Zürich lanciert «Comfort»-Paket

Aufpreis

Schnellerer Sicherheitscheck – Flughafen Zürich lanciert «Comfort»-Paket

16.10.2023, 16:58 Uhr
· Online seit 16.10.2023, 16:56 Uhr
«ZRH Comfort»: Der Flughafen Zürich lanciert ein neues Upgrade-Modell. Wer zusätzlich bezahlt, erhält einen separaten Aufenthaltsbereich und darf schneller durch die Sicherheitskontrolle.

Quelle: Hochbetrieb am Flughafen Zürich zum Ferienstart / Beitrag vom 15. Juli 2023 / CH Media Video Unit / Linus Bauer

Anzeige

Wer 49 Franken zusätzlich zum gekauften Flugticket bezahlt, darf sich im «ZRH Club» in einem abgetrennten Aufenthaltsbereich bis zum Abflug entspannen. In dieser Lounge serviert der Flughafen Zürich Snacks unter den klingenden Namen «Early Bird», «Traveller», «Take-off» oder «Globetrotter».

Dazu gehören jeweils ein Getränk und Häppchen wie beispielsweise Crostinis. Der Flughafen habe erkannt, dass besonders Passagiere der Economy Class sich Zusatzangebote wünschen, schreibt der Flughafen Zürich. Das Angebot ist ab dem 1. November verfügbar.

Schneller durch den Sicherheitscheck

Neben dem separaten Aufenthaltsbereich profitieren Fluggäste von einer schnelleren Abfertigung. Per Priority Lane wird man schneller durch die Sicherheitskontrolle gelotst.

Weil der Flughafen Zürich seinen Gästen «grösstmöglichen Komfort» bieten will, ist das tägliche Angebot für «ZRH Comfort» limitiert. Frühestens 90 Tage vor Abflug ist der Komfortzuschlag buchbar.

Angebot vor Abflug begrenzt nutzbar

Den Kundinnen und Kunden steht der zusätzliche Komfort nicht ewig zur Verfügung. Maximal drei Stunden vor Abflug bis zum Start selbst dürfen die Gäste das Angebot nutzen.

Der Flughafen erklärt, dass die Zeitlimite aufgrund eines Richtwerts erhoben wurde, weil die meisten Passagiere in diesem Zeitraum am Flughafen eintreffen würden. Eine Stornierung ist maximal 24 Stunden vorher möglich.

Wird ein Flug annulliert, kann das Paket storniert werden. Dafür muss der Kunde den Umweg über ein Support-Formular nehmen.

veröffentlicht: 16. Oktober 2023 16:56
aktualisiert: 16. Oktober 2023 16:58
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch