Safenwil

Wohnung muss wegen Balkonbrand evakuiert werden

03.04.2024, 09:45 Uhr
· Online seit 02.04.2024, 21:06 Uhr
In Safenwil ist es am frühen Dienstagabend zu einem Brand auf einem Balkon gekommen. Verletzt wurde niemand, die betroffene Wohnung musste evakuiert werden.
Anzeige

Kurz nach 18 Uhr am Dienstagabend wurde ein Brand in einem Wohnhaus in Safenwil gemeldet. Als die Feuerwehr vor Ort eintraf, stand ein Balkon eines Mehrfamilienhauses in Brand, sagt Einsatzleiter Ronny Jäggi zu TeleM1.

Die Feuerwehr konnte die Flammen in der Folge rasch löschen. Eine Person musste aus der Wohnung, zu der der Balkon gehört, evakuiert werden. Verletzte habe es aber keine gegeben, so Jäggi.

Wie es zum Brand kam und wie hoch der Sachschaden ist, ist noch nicht klar. Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen aufgenommen.

(red)

veröffentlicht: 2. April 2024 21:06
aktualisiert: 3. April 2024 09:45
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch